Archivierter Artikel vom 29.12.2020, 18:00 Uhr
Plus
Lutzerath

Flächennutzungsplan geändert: Auderath auf dem Weg zu 16 neuen Bauplätzen

Geschlossen hat der Rat der Verbandsgemeinde (VG) Ulmen während seiner jüngsten Sitzung im Bürgerhaus „Zum Üßbachtal“ in Lutzerath zwei Änderungen des Flächennutzungsplans zugestimmt. Diese betreffen die Gemeinden Auderath und Büchel. Die Ortsgemeinde Auderath will das Baugebiet „Am neuen Kreuz“ so erweitern, dass dort 16 neue Baugrundstücke entstehen. Gegenwärtig ist die Erweiterungsfläche im Nutzungsplan noch als Grünfläche und teilweise als Fläche für die Landwirtschaft dargestellt.

Von David Ditzer Lesezeit: 2 Minuten