Archivierter Artikel vom 13.12.2016, 17:19 Uhr
Plus
Treis-Karden/Zell

Fit werden für einen dauerhaften Arbeitsplatz

Frauen und Männer, die Arbeitslosenfeld II beziehen, in einen festen Job zu vermitteln, ist für die Jobcenter eine Herausforderung. Denn häufig mangelt es nicht nur an der Qualifikation für einen Beruf, sondern auch an den sogenannten Schlüsselkompetenzen wie Motivation, Selbstbewusstsein oder das Bestreiten eines strukturierten Arbeitstages. Das Projekt Aktivcenter CBA (Caritas, Bildung, Arbeit) in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Cochem-Zell ist 2004 für dieses Klientel ins Leben gerufen worden und erfolgreich.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema