Pommern

Festival an der Mosel: Tribute-Bands kommen bei Uferrock gut an

Das Uferrockfestival ist familiär geworden. Zwar sind die Bands lauter als je zuvor und auch ein paar betrunkene Grüppchen fliegen hier und da vor der Bühne herum, doch ein guter Teil des Publikums ist mit dem Festival erwachsen geworden. Die Kinder dürfen schon mal Festivalluft schnuppern, obwohl vielen der teils überdimensionale Gehörschutz gar nicht gefällt. Und am Abend treffen sich Musikfreunde aus der ganzen Region, die sich sonst nur noch selten sehen. Ein Fest der Musik, das viele Freunde wieder zusammenführt.

Kevin Rühle Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net