Archivierter Artikel vom 07.11.2010, 19:09 Uhr
Plus
Cochem

Federweiße Freude: Cochem feiert ein (be-)rauschendes Fest

Der neue Wein schmeckt – und wirkt. Hunderte Feierfreudige aus nah und fern haben sich jetzt beim Auftakt zum Federweißen-Fest in Cochem davon überzeugt. Drei Tage lang gab's Federweißen, Zwiebelkuchen und andere Leckereien. Zu späterer Stunde feierten viele bei lauter Musik eine krachende Party, die belegte: Im (jungen) Wein ist nicht nur Wahrheit, im Wein ist auch Freude. Die blieb am verkaufsoffenen Sonntag wegen Wettertristesse zwar ein wenig auf der Strecke, die geöffneten Türen der Geschäfte wirkten dennoch: Etliche bummelten durch die Gassen.