Archivierter Artikel vom 29.06.2020, 17:53 Uhr

Experten und Publikum stimmen ab

Der Engagementpreis wird am 3. Dezember in Berlin verliehen. Auf die Gewinner der fünf Kategorien Chancen schaffen, Leben bewahren, Generationen verbinden, Grenzen überwinden und Demokratie warten Preisgelder von je 5000 Euro. Eine Expertenjury bestimmt die Preisträger dieser Kategorien. Über den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis stimmen Bürger ab 15. September bis 27. Oktober im Internet unter

www. deutscher- engagementpreis.de ab.