Archivierter Artikel vom 05.10.2016, 18:06 Uhr
Plus
Cochem

Ex-Lehrer muss in Haft und Therapie machen

Die lange Vorstrafenliste eines aus Niedersachsen stammenden, ehemaligen Berufsschullehrers ist einschlägig: Beleidigungen und Pöbeleien der übelsten Art, fast immer in Verbindung mit Alkoholmissbrauch. Jetzt schickt das Amtsgericht Cochem den 65-Jährigen wegen Beleidigung, Volksverhetzung, Missbrauch von Notrufen und Vortäuschen von Straftaten für ein Jahr und zehn Monate in Haft.

Lesezeit: 2 Minuten