Archivierter Artikel vom 12.09.2018, 16:52 Uhr

„Es ist schade, dass es uns offenbar als Gesellschaft immer weniger gelingt, das Positive im Nächsten zu sehen und im Glauben daran gemeinsam an den Problemen zu arbeiten.“

Alois Pitzen