Archivierter Artikel vom 01.12.2015, 15:25 Uhr
Plus
Cochem-Zell

Erstes Winterloch am lokalen Arbeitsmarkt

Der regionale Arbeitsmarkt verzeichnet ein erstes Winterloch. Mit dem Ende der touristischen Saison ist im Kreis Cochem-Zell die Zahl der Arbeitslosen im November deutlich gestiegen. Mit einem Plus von 12,4 Prozent gegenüber dem Oktober weist der Kreis den mit Abstand höchsten Anstieg in Rheinland-Pfalz auf. Dennoch spricht die Arbeitsagentur von einem „robusten Arbeitsmarkt“ in der Region und von einer „traumhaft niedrigen Arbeitslosenquote“.

Lesezeit: 2 Minuten