Archivierter Artikel vom 05.01.2022, 15:46 Uhr
Plus
Cochem

Erstes Hochwasser 2022 in Cochem: Nur kleine Überschwemmungen

Überschwemmte Schiffsanleger, Enten, die direkt neben der Bundesstraße schwimmen und gesperrte Parkplätze: Die Mosel erreichte in Cochem am Mittwochnachmittag ihren Höchststand. Gegen 15 Uhr wurde ein Pegel von 6,76 Meter gemessen. Wie hat sich Cochem auf das Hochwasser vorbereitet?

Von Annika Wilhelm Lesezeit: 1 Minuten