Archivierter Artikel vom 04.08.2014, 06:49 Uhr
Plus
Cochem

Erneuerung des Alttunnels: Viele Fragen unbeantwortet

Mit riesigem Aufwand ist die Erneuerung der alten Röhre des Kaiser-Wilhelm-Tunnels verbunden. So viel steht fest. Bevor die Arbeiten in die heiße Phase gehen, sind jedoch noch viele wichtige Fragen unbeantwortet: Wie groß werden die Verkehrsbehinderungen am Ende sein, die die Baustelle verursacht? Wann rollen die ersten Lastwagen durch Ediger-Eller und Cochem? Müssen Eigentümer von Häusern, die über der alten Röhre liegen, mit weiteren Schäden an ihren Gebäuden rechnen?

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema