Archivierter Artikel vom 19.11.2018, 18:38 Uhr

Erfolge für Cochem-Zeller

Folgende Weinbaubetriebe aus Cochem-Zell erhielten Auszeichnung bei der Prämierungsfeier: Ein Staats-ehrenpreis ging an das Weingut Klein-Götz GbR (Bruttig-Fankel). Den Ehrenpreis des Landkreises Cochem-Zell erhielt das Weingut Leo Fuchs (Pommern). Den Ehrenpreis der Landfrauenverbände Rheinland-Pfalz sicherte sich das Weingut Fuhrmann-Burg (Hermine) und Franz-Peter Fuhrmann (Ellenz-Poltersdorf).

Der Verein Weinkellereien Mosel vergab seinen Ehrenpreis an das Weingut Amlinger & Sohn GbR (Neef).