Archivierter Artikel vom 01.02.2016, 10:40 Uhr
Plus
Koblenz/Cochem-Zell

Entlastet: Eifeler hat keine Pistole für Überfall besorgt

Von dem Vorwurf, eine Waffe besorgt zu haben, die später bei einem Raubüberfall auf einen Neuwieder Rewe-Markt eingesetzt worden war, ist ein Mann aus der Eifel vom Landgericht Koblenz freigesprochen worden.

Lesezeit: 2 Minuten