Plus
Roes

Endlich wieder Künstlern zusehen und lauschen: Mit „Roes 21“ naht ein Festival für Kunst und Kultur

Die Bühne steht schon auf der großen Wiese, die direkt an den Elzbach grenzt. In wenigen Tagen wird an diesem beschaulichen Ort, an der Grenze zum Kreis Mayen-Koblenz, eine Veranstaltung stattfinden, die Hoffnung weckt. Seit mehr als einem Jahr liegt der Kulturbetrieb mehr oder weniger brach. Das soll sich jetzt ändern – mit einem Festival an der Brückenmühle in Roes.

Von Kevin Rühle Lesezeit: 3 Minuten