Archivierter Artikel vom 30.04.2016, 14:53 Uhr
Plus
Pünderich

Emotional startet Pündericher Karl Heinz Simon in dritte Amtszeit als Zeller VG-Chef

Mit einer öffentlichen Sitzung des Verbandsgemeinderats Zell in seinem Heimatdorf Pünderich ist Karl Heinz Simon (SPD) jetzt in seine dritte Amtszeit als Bürgermeister der Mosel-VG eingeführt worden. Dabei hörte Simon so viele lobende Worte, dass es ihm nach eigener Aussage sogar „ein bisschen peinlich“ war. Am 13. März, dem Sonntag der Landtagswahl, war er als einziger Kandidat mit 75,5 Prozent der Stimmen wiedergewählt worden – bei einer Wahlbeteiligung von 66,8 Prozent.

Lesezeit: 3 Minuten