Archivierter Artikel vom 04.02.2020, 06:00 Uhr
Mosel

Einsatz an der Mosel: Das Wasser steigt, doch wie weit?

In den Gemeinden und Städten entlang der Mosel herrscht angesichts eines weiter steigenden Wasserpegels so etwas wie angespanntes Warten. Zwischen 14 und 15 Uhr am Montag stieg die Mosel am Pegel Trier um 15 Zentimeter, und zwar von 6,69 auf 6,84 Meter. Bis 17 Uhr legte sie dort noch einmal um zwölf Zentimeter zu, auf 6,96 Meter – Tendenz: steigend.

David Ditzer Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net