Archivierter Artikel vom 10.02.2020, 20:30 Uhr
Kaisersesch

Einkaufen im mobilen Unverpackt-Laden: Omas Einmachgläser sind in Kaisersesch wieder modern

Plastikbeutel für Obst und Gemüse, kunststoffbeschichtetes Papier für Käse und Wurst, Tüten für Reis, Mehl, Nudeln, Kosmetikartikel und Verpackungen für viele andere Dinge des täglichen Gebrauchs füllen die Abfalltonnen. Jeder weiß, dass Plastikmüll die Natur zerstört, viele haben auch ein schlechtes Gewissen, ohne ihr Einkaufsverhalten wesentlich zu ändern.

Brigitte Meier Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net