Archivierter Artikel vom 11.05.2022, 15:58 Uhr
Plus
Cochem

Einbruchserie in der Eifel: Erste Verurteilung

Die Liste, die Kriminalhauptkommissar Norbert Flick zur Verhandlung des Cochemer Amtsgerichts mitbringt, ist lang. Sie zeigt die Einbrüche und Diebstähle, die der Beamte nach Ermittlungen im vergangenen halben Jahr einer einzigen Bande zuschreibt. Für 16 dieser Straftaten, nur ein kleiner Teil dieser Liste, muss sich ein junger Mann aus Bulgarien am Dienstag vor dem Schöffengericht verantworten. Seit fünf Monaten sitzt Mariyan M. in Untersuchungshaft.

Von Kevin Rühle Lesezeit: 3 Minuten