Archivierter Artikel vom 07.04.2020, 17:21 Uhr
Plus
Zell

Ein Einkaufsguide und Videos: Wie die Zeller in der Krise zusammenhalten

Wenn die vergangenen Wochen eines gelehrt haben, ist es, dass es Solidarität vielerorts gibt. Da ist die Dame, die Mundschutzmasken näht, da sind die Jungs aus der Nachbarschaft, die für die älteren Leute in der Straße einkaufen gehen. In Zeiten von Corona gibt es eben auch Lichtblicke. In Zell wird Solidarität dieser Tage ebenfalls gelebt, fürchten doch die Geschäfte ums nackte Überleben. Mit pfiffigen Gedanken und viel Arbeitseifer ist dort eine Kampagne gestartet, die da unterstützen soll, wo es dringend gebraucht wird: lokal.

Von Daniel Rühle Lesezeit: 3 Minuten
+ 4253 weitere Artikel zum Thema