Plus
Kaisersesch

Eifel-VG Kaiersesch beschließt Pflicht: Hunde müssen ab sofort an die Leine

Freilaufende Hunde, die Fußgängern Angst einflößen oder diese gar angreifen (die RZ berichtete) sollen künftig in der Verbandsgemeinde (VG) Kaisersesch der Vergangenheit angehören. Einstimmig und ohne vorherige Diskussion hat der Verbandsgemeinderat für den Erlass einer Gefahrenabwehrverordnung gestimmt, in der nicht nur den Vierbeinern einige Verbote auferlegt werden.

Von Brigitte Meier Lesezeit: 2 Minuten