Plus
Zell

Ehrgeiziger Etat: Stadt Zell investiert viel Geld

Es ist ein ehrgeiziger Etat mit vielen Investitionen, den der Zeller Stadtrat einstimmig verabschiedet hat. Mit fast zehn Millionen Euro ist das Haushaltsvolumen gegenüber dem Vorjahr deutlich gestiegen, allerdings weist er auch ein Defizit im Ergebnishaushalt von fast 800.000 Euro aus. Vor einem Jahr lag das Defizit bei einem Haushaltsvolumen von neun Millionen Euro bei 187.000 Euro.

Von Dieter Junker Lesezeit: 3 Minuten