Archivierter Artikel vom 26.09.2018, 20:00 Uhr
Plus
Cochem

Drogen verkauft? Schwere Vorwürfe waren nicht zu beweisen

Die Anklage wog schwer, doch am Ende gab es vor dem Cochemer Jugendschöffengericht einen glatten Freispruch für einen 21-Jährigen aus der Eifel, da keiner der Vorwürfe gegen den Angeklagten nachzuweisen war.

Von Dieter Junker Lesezeit: 2 Minuten