Plus
Ediger-Eller

Diskussion in der Bergstraße geht weiter: Müllsäcke stoßen in Ediger auf Ablehnung

Die Diskussion um die Müllabfuhr in der Bergstraße in Ediger geht unvermindert weiter. Nun hat der Kreis vorgeschlagen, dass die Anwohner ihren Müll in Säcken statt in Tonnen sammeln sollen, damit kleinere Fahrzeuge den Abfall dann abfahren können. Doch bei den Bewohnern in der Bergstraße stößt dies auf deutliche Kritik.

Von Dieter Junker Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema