Archivierter Artikel vom 04.07.2011, 18:42 Uhr
Plus
Pommern

Die Uferrocker setzen auf Vielsaitigkeit

Mit dem gebürtigen Waliser Philip Sayce, der in Kanada aufgewachsen ist, wird am Samstag, 23. Juli, ein Gitarrist von Weltrang beim Uferrock-Festival in Pommern auftreten. Er spielte unter anderem schon mit dem im Jahr 2008 verstorbenen Jeff Healey und Uncle Cracker zusammen. Doch auch das Bandaufgebot des ersten Festivaltags kann sich sehen lassen. Unter anderem ist die Koblenzer Band Blackmail mit am Start.

Lesezeit: 3 Minuten