Archivierter Artikel vom 06.02.2020, 05:00 Uhr
Cochem-Zell

Die Mosel steigt, Zells Mauer hält stand: Aber droht nach dem Wochenende neues Hochwasser?

Das erste Hochwasser des Jahres ist geschafft: In Zell ist Stadtbürgermeister Hans-Peter Döpgen einfach nur erleichtert. Die Hochwasserschutzmauer hat in der Nacht auf den Mittwoch standgehalten. „Um 5 Uhr hatten wir hier den Höchststand. Es hat genau gepasst“, sagt der Stadtchef zufrieden.

David Ditzer, Daniel Rühle Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net