Archivierter Artikel vom 02.08.2011, 14:42 Uhr
Plus
Alf

Die Kunst hält ihn jung: Hermann Haesser wird 93 Jahre

Der in Alf lebende Maler und Grafiker Hermann Haesser wird 93 Jahre alt. Während seines langen Lebens hat er schon unzählige Motive der Mosellandschaft zwischen Traben-Trarbach und Cochem auf Leinwand oder Papier festgehalten. Dabei bediente er sich unterschiedlicher Techniken. Mal sind es Bleistiftzeichnungen, die sein Haus an der Straße Auf Tannerd in Alf zieren, mal Ölgemälde.

Lesezeit: 1 Minuten