Archivierter Artikel vom 21.10.2021, 17:16 Uhr
Plus
Strohn-Sprink

Die Fledermausbetreuerin liebt die kleinen Gespenster: Biogeografin aus Strohn-Sprink setzt sich für den Schutz der Tiere ein

Sarah Grün wohnt in Sprink, ist selbstständige Umweltgutachterin, hat einen langen Ausbildungsweg hinter sich und ist einfach ein „Naturmensch“, dem die Umwelt und ihre tierischen Bewohner sehr am Herzen liegen – besonders „ihre“ Fledermäuse. Denn die 36-Jährige ist Fledermausbetreuerin.

Von Bernd Schlimpen Lesezeit: 3 Minuten