Cochem-Zell

Der beste Sekt kommt von der Mosel

Das Gipfeltreffen der rheinland-pfälzischen Spitzenweine muss 2020 ausfallen: das Siegerweinforum im Gewölbesaal des Kurfürstlichen Schlosses in Mainz. Dort stellte die Landwirtschaftskammer in den vergangenen Jahren die besten Weine des vergangenen Prämierungsjahres aus allen sechs rheinland-pfälzischen Anbaugebieten vor. Im Corona-Jahr begab sich der Präsident der Landwirtschaftskammer, Ökonomierat Norbert Schindler, auf eine Siegerweintournee durch alle sechs rheinland-pfälzischen Anbaugebiete. „Wir wollten alle erfolgreichen Winzer unsere Glückwünsche überbringen, auch wenn es kein Siegerweinforum gibt. Deshalb haben wir uns an regionaltypischen Orten zur Urkundenübergabe getroffen“, berichtet Schindler. Mit den Siegern von der Mosel traf sich der Präsident an der „Schönsten Weinsicht 2020“ hoch über Lieser, wo er mit der Weinprinzessin von der Mosel, Julia Gries, die Urkunden überreichte.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net