Archivierter Artikel vom 21.08.2020, 15:44 Uhr

Der Aussichtspunkt Mariaschacht und der Schiefergruben-Rundwanderweg

Zum 14,2 Kilometer langen Schiefergruben-Rundwanderweg kann man in Müllenbach, Leienkaul oder Laubach aufbrechen. Der Weg führt entlang alter Schiefergruben, etwa der Grube Colonia oder Mariaschacht. Die Wanderer sehen Gebäudereste, wo die zutage geförderten Schieferbrocken bearbeitet wurden, aber auch ehemalige, ärmliche Bergarbeiterhäuser.

Der Weg führt zudem entlang der Strecke der einstigen Grubenbahn, die den Schiefer zum Beispiel zum Laubacher Bahnhof transportierte. 2016 hat der Verein zur Erhaltung der Schieferbergbaugeschichte auf der vom Aussichtspunkt Mariaschacht sichtbaren Herrenwiese ein Spalthaus nach Vorgaben der Denkmalpflege wiederaufgebaut. bme