Archivierter Artikel vom 05.07.2017, 17:30 Uhr

Demos für den Einschulungstag geplant

Am Einschulungstag für das neue Schuljahr Mitte August soll es an den Schulstandorten eine Demo zum Erhalt der kleinen Dorfschulen geben. Der Erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Cochem, Wolfgang Lambertz, der in Lieg beim Treffen dabei war, hatte dies vorgeschlagen, um so eindrucksvoll unter Beweis zu stellen, dass die Kommunen, die Schulträger und die Bürger voll und ganz hinter den Schulen stehen. Der Vorschlag wurde von den Anwesenden in Lieg positiv aufgenommen.

Es gab schon erste Überlegungen für die Planung solcher Demos.