Archivierter Artikel vom 05.10.2017, 18:03 Uhr
Plus
Cochem

Demo gegen Atomwaffen: Geldstrafen für Spaziergang auf der Startbahn

Sie waren mit Luftballons und Transparenten über die Start- und Landebahn des Fliegerhorstes Büchel spaziert, um so für einen Abzug der US-Atomwaffen aus Deutschland zu demonstrieren. Dafür wurden die vier Friedensaktivisten nun vom Amtsgericht Cochem wegen gemeinschaftlichen Hausfriedensbruchs zu Geldstrafen zwischen 450 und 1800 Euro verurteilt.

Von Dieter Junker Lesezeit: 2 Minuten