Plus
Müllenbach

Dem Naturschutz im Kaulenbachtal gedient: Freiwillige Helfer leisten wertvolle Arbeit

Es war aus Sicht der Beteiligten eine gelungene Veranstaltung, die Organisationsleiter Alexander Tholl und Dieter Laux, Vorsitzender des Vereins zur Erhaltung der Schieferbergbaugeschichte, sowie weitere Vorstandsmitglieder im Natur- und Denkmalschutzgebiet Kaulenbachtal auf die Beine gestellt hatten: 56 Freiwillige fanden sich an einem frühen Samstagmorgen am Spalthaus auf der Herrenwiese im Kaulenbachtal ein, um den Tag damit zu verbringen, für den Natur- und Denkmalschutz aktiv zu sein.

Lesezeit: 2 Minuten