Archivierter Artikel vom 15.05.2021, 10:42 Uhr
Plus
Alflen

Corona-Situation in Indien verschlimmert sich: Priester rufen zur Unterstützung für ihr Land auf

In den Pfarreiengemeinschaften Treis-Karden und Ulmen sind derzeit drei aus der Provinz Kerala stammende indische Priester und Ordensleute in ihrem seelsorgerischen, priesterlichen Dienst eingesetzt und leisten seit Jahren hervorragende Arbeit. Aber in diesen Tagen und Wochen denken sie oft mit großer Sorge an ihre Heimat, die sie aufgrund der anhaltenden und in Indien derzeit sehr schlimmen Corona-Pandemie nicht besuchen können. Sehr gern würden Bijeesh, Lenin und Majobi ihre Familien und Verwandten wiedersehen, doch das wird noch länger nicht möglich sein.

Von Wilfried Puth Lesezeit: 2 Minuten
+ 4682 weitere Artikel zum Thema