Archivierter Artikel vom 23.08.2020, 17:57 Uhr
Plus
Cochem/Büchel

Cochemer Tim Brose übernimmt mit 25 Verantwortung: Bislang jüngster Tornado-Prüfer überhaupt

Mit erst 25 Jahren hat Oberfeldwebel Tim Brose schon viel Verantwortung: Der Cochemer entscheidet, ob der Tornado-Kampfjet starten darf oder nicht. Mit seiner bestandenen Lizenzprüfung ist der junge Prüfer eine absolute Ausnahme in der Luftwaffe, teilt das Taktische Luftwaffengeschwader 33 mit. Im Regelfall sitzen erfahrene „alte Hasen“ in den Prüfgruppen der Geschwader.

Lesezeit: 2 Minuten