Archivierter Artikel vom 13.11.2016, 18:44 Uhr
Cochem

Cochemer Kino-Freundeskreis zeigt Ozon-Film „Frantz“

Der Freundeskreis des Cochemer Apollo-Kinos zeigt am Montag, 14. November, um 20 Uhr den Film „Frantz“ von François Ozon. Im Anschluss an die Vorstellung gibt es ein Glas Wein und Snacks (im Eintrittspreis inbegriffen). Der Eintritt kostet 8 Euro.

Adrien (Pierre Niney) und Anna (Paula Beer) in "Frantz".
Adrien (Pierre Niney) und Anna (Paula Beer) in „Frantz“.
Foto: X-Filmverleih

Zum Inhalt: Kurz nach dem Ersten Weltkrieg in einer deutschen Kleinstadt geht Anna (Paula Beer) jeden Tag zum Grab ihres Verlobten Frantz, der in Frankreich gefallen ist. Eines Tages legt Adrien (Pierre Niney), ein junger Franzose, ebenfalls Blumen auf Frantz' Grab.

Das Geheimnis um Adriens Anwesenheit im Ort nach der deutschen Niederlage entfacht unvorhersehbare Reaktionen.