Plus
Cochem

Cochemer Jugendcafé: Teststation zieht in beheizte Räume um

Was bis vergangenen Samstag in Zelten war, hat jetzt seinen Platz in beheizten Räumen: Das Testzentrum in Cochem ist umgezogen. Nur wenige Meter vom Endertplatz entfernt, wo sich bisher Menschen in Zelten testen lassen konnten, bieten die Räumlichkeiten des Jugendcafés in der Ravenéstraße 10 ein warmes, helles Plätzchen für die kalten und dunklen Wintermonate. Stadtbürgermeister Walter Schmitz und Dr. Marcus Ackermann führen durch das neue Cochemer Testzentrum.

Von Annika Wilhelm Lesezeit: 3 Minuten