Plus
Cochem

Cochem Vokal: „Meistersinger“ begeistern das Publikum restlos

Das Projekt „Cochem Vokal“ geht auf die Zielgerade. Nach fünf Tagen intensiver Studien mit Dozenten allererster Güte, darunter Thilo Dahlmann, der aus Mittelstrimmig stammt, im einzigartigen Ambiente des Cochemer Kapuzinerklosters (die RZ berichtete) ist es an der Zeit, der Öffentlichkeit die Ergebnisse der Arbeit zu präsentieren. Die Kapelle der Reichsburg ist gefüllt mit musikinteressiertem Publikum, darunter viele, die als Freizeitsänger in Chören singen.

Lesezeit: 2 Minuten
Auf dem Programm stehen Werke aus Barock und Romantik, die Schwerpunkte der Kursteilnehmer liegen auf zwei Bereichen: Arien aus Oper und Oratorium sowie Kunstlieder der Romantik. Dahlmann begrüßt das Publikum und gibt zu jedem der Werke eine kurze Einführung. Dann stehen vier junge Sängerinnen und ein Sänger im Mittelpunkt. Die ...