Archivierter Artikel vom 08.04.2015, 16:50 Uhr
Cochem

Cochem feiert den Roten Weinbergpfirsich

Ganz im Zeichen der Blüte des Roten Moselweinbergpfirsichs steht Cochem am Samstag und Sonntag, 11. und 12. April. Dann findet von 11 bis 17 Uhr das siebte Blütenfest auf dem Endertplatz statt.

Neben zahlreichen Informationen zur Pflanzung und der richtigen Pflege erhalten die Besucher auch viele Anregungen zu den vielfältigen Nutzungs- und Verarbeitungsmöglichkeiten. Und natürlich gibt es auch die Gelegenheit, die verschiedenen Produkte dieser regionaltypischen Frucht zu verkosten und zu kaufen, zum Beispiel Weinbergpfirsich-Eis, Marmelade, Bowle, Fruchtaufstrich, Essig, Likör oder frische Waffeln mit Fruchtmousse. Die Veranstaltung wird am Samstag um 11.30 Uhr von Stadtbürgermeister Wolfgang Lambertz und der Repräsentantin der Frucht, Weinbergpfirsich-Fee Annabell, offiziell eröffnet. Außerdem wird eine neue Rezeptkarte erscheinen, die elfte ihrer Art, die aus der Vielzahl von eingesandten Rezeptvorschlägen ausgewählt wurde. Alle bisher erschienen Rezeptkarten sind kostenlos an den Informationsständen oder bei der Tourist-Information Ferienland Cochem erhältlich.