Archivierter Artikel vom 08.05.2019, 20:00 Uhr
Plus
Kaisersesch

CDU Kaisersesch: Resolution gegen Änderungen am Klinikum Mayen

Angesichts der unsicheren Situation des Krankenhauses in Zell ist die Sorge um die medizinische Versorgung in der Region groß. Nun hat diese Sorge auch die Menschen in der Verbandsgemeinde (VG) Kaisersesch erfasst, denn Gerüchten zufolge ist auch der Erhalt des St. Elisabeth-Krankenhauses in Mayen gefährdet. Daher hat die CDU-Fraktion im VG-Rat Kaisersesch die Verabschiedung einer Resolution beantragt, die sich „ausdrücklich und ohne Wenn und Aber“ zum Krankenhausstandort Mayen bekennt.

Von Brigitte Meier Lesezeit: 1 Minuten