Archivierter Artikel vom 28.04.2022, 14:20 Uhr
Plus
Treis-Karden

Busse und Bagger für die Ukraine: Weiterer Hilfskonvoi startet in Treis-Karden

Als sich der Konvoi am Mittwochabend im Treiser Industriegebiet in Bewegung setzt, segnet Pastor Hermann-Josef Flöck jedes einzelne Fahrzeug, das sich auf den Weg in Richtung Polen macht. Es sind Tieflader, Feuerwehrfahrzeuge, Bagger und Busse, die bald dem ukrainischen Katastrophenschutz übergeben werden.

Von Kevin Rühle Lesezeit: 2 Minuten