Bundesbank plante für Krisenzeiten

Die ehemalige Bunker- und Tresoranlage der Bundesbank ist ein Stück Kalter Krieg Mitten in Cochem. Anlässlich der wenigen Führungen, die 2010 stattfanden, hat Jörg Diester vom Verein Bunker-Dokumentationsstätten eine Informationsbroschüre zusammengestellt. In dieser erfährt man viel über den geschichtlich hochinteressanten Gebäudekomplex.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net