Archivierter Artikel vom 08.08.2014, 17:31 Uhr
Plus

Bürger begegnen Bahn mit großen Vorbehalten

Cochem/Ediger-Eller – Auf zwei Bürgerversammlungen informierte die Deutsche Bahn diese Woche die von der Erneuerung des Alten Kaiser-Wilhelm-Tunnels in Ediger-Eller und Cochem betroffenen Anwohner. Die Bürger äußerten viele und detaillierte Bedenken, vor allem in Ediger-Eller kochten die Emotionen hoch.

Lesezeit: 2 Minuten