Archivierter Artikel vom 11.01.2012, 09:51 Uhr
Plus
Cochem-Zell

Brandneue Fächer auf dem Stundenplan

Dass Kinder in der Schule fürs Leben lernen sollen, ist nichts Neues. Aber wie sie es tun, ist neu. Ungewöhnliche Fächer sind auf vielen Stundenplänen inzwischen selbstverständlich. „LebensArt“ und „Glück“ werden beispielsweise an deutschen Schulen gelehrt – und benotet. Dabei geht es um Zufriedenheit, Selbstsicherheit und Selbstverantwortung. Auch wenn es diese Fächer in Cochem-Zell (noch) nicht gibt: Außergewöhnliche Angebote machen auch hier Schule. Wir geben einen Überblick.

Lesezeit: 3 Minuten