Archivierter Artikel vom 16.12.2021, 15:35 Uhr
Plus
Berlin/Cochem

Bewegungssteine: TV Cochem möchte silbernen Stern vergolden

In Berlin überreicht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 24. Januar den „Großen Stern des Sports“ in Gold. Mit großen Hoffnungen blickt der Turnverein Eintracht 1862 Cochem in Richtung Hauptstadt: Nachdem der TV Anfang November auf Landesebene bereits mit dem „Großen Stern des Sports“ in Silber für sein gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet wurde, tritt er nun für Rheinland-Pfalz im Rennen um den Bundessieg und den begehrten „Großen Stern des Sports“ in Gold an.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema