Treis-Karden

Beurenkern: Landschaftsschützer kritisieren geplanten Windpark

Deutliche Kritik am geplanten Windpark auf dem Beurenkern zwischen Mörsdorf und Treis-Karden hat der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz geäußert. Für den Rheinischen Verein würde ein solches Projekt die Kulturlandschaft Mosel entwerten und auch eine Gefahr darstellen für das Vorhaben der Region, den Unesco-Status eines Weltkulturerbes für das Moselgebiet zu erlangen, konterkarieren, heißt es in einem Schreiben an den Simmerner Landrat Dr. Marlon Bröhr, das der RZ vorliegt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net