Archivierter Artikel vom 16.02.2016, 18:26 Uhr
Plus
Koblenz

Beugehaft soll die Aussage erzwingen

Im Berufungsprozess beim Landgericht Koblenz gegen vier mutmaßliche Brandstifter ist die Kammer weiterhin auf Zeugenaussagen angewiesen, Denn die Angeklagten (17 bis 22 Jahre) beharren auf ihrem Recht, die Aussage zu verweigern. Allerdings lehnt es auch der vom Amtsgericht Cochem rechtskräftig verurteilte Haupttäter kategorisch ab, Fragen zur Tat zu beantworten (die RZ berichtete).

Lesezeit: 2 Minuten