Archivierter Artikel vom 31.05.2016, 18:17 Uhr
Plus
Alf

Benefiz-Dinner soll helfen, Alfs Freibad endgültig zu retten

Spätestens Mitte Juni soll nach Auskunft des Alfer Ortsbürgermeisters Peter Mittler senior eine belastbare Planung stehen, wie das Freibad Arrastal umfassend saniert werden soll. Derweil lädt der Förderverein für Sonntag, 5. Juni, 18 Uhr, zu einem Gourmet-Benefiz-Dinner in Bömers Mosellandhotel, Ferdinand-Remy-Straße 27, ein. Der Kostenbeitrag pro Person liegt bei 49 Euro, von denen der Förderverein je 39 Euro als Spende erhält.

Lesezeit: 1 Minuten