Archivierter Artikel vom 16.09.2018, 14:24 Uhr
Cochem

Bei Kontrolle in Cochem: 43-Jähriger leistet Widerstand gegen die Polizei

Insgesamt 15 Verkehrsunfälle haben die Beamten der Cochemer Polizei in den vergangenen drei Tagen in ihrem Dienstgebiet aufgenommen. Ein Einsatz fiel allerdings etwas aus dem Rahmen.

Foto: dpa

Bei einer Streifenfahrt in Cochem hatte die Polizei diese Begegnung: Während einer Kontrolle am Samstag in der Frühe, circa 8.05 Uhr, fiel den Beamten ein 43-jähriger Fahrer auf, der offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Er leistete bei den anschließenden polizeilichen Maßnahmen Widerstand, heißt es im Bericht der Dienststelle dazu. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs stellten die Beamten zudem Verstöße gegen das Waffengesetz fest.