Archivierter Artikel vom 20.04.2016, 17:50 Uhr
Plus
Cochem

Baustellenampel an Cochemer Moselbrücke verschwindet bald wieder

Auf der L 98/Ravenéstraße in Cochem, direkt in der Kurve vor der Baustelle der Sparkasse, entstehen momentan mitunter längere Verkehrsstaus. Grund: Einer Ampelregelung folgend, muss der Verkehr hier einspurig um eine Baustelle herumgeführt werden. Mitarbeiter des Bauunternehmens Reck haben dort die Straße aufgerissen, um Telekommunikations- und Stromleitungen zu verlegen. Wenn alles nach Plan läuft, werden sie damit jedoch schon am Donnerstag fertig, und die Ampel wird wieder verschwinden, sagte der Baggerführer des Bauunternehmens.

Lesezeit: 1 Minuten