Archivierter Artikel vom 20.06.2013, 18:25 Uhr
Plus
Bad Bertrich

Baum macht Krad und Quad platt

Ein Baum hat am Donnerstagnachmittag einen Verkehrsunfall bei Bad Bertrich ausgelöst, bei dem jedoch niemand verletzt wurde. Wie die Zeller Polizei mitteilt, war ein 22 Jahre alter Mann aus Baden-Württemberg mit Auto und Anhänger auf der L103 unterwegs, als ein umstürzender, großer Baum den Hänger des vorbeifahrenden Gespanns unter sich begrub. Auf dem offenen Hänger hatte der Mann jedoch zwei Quads und ein Motorrad geladen. Ein Quad und das Motorrad wurden beim Aufprall des Baumes auf den Hänger erheblich beschädigt. Die Straße war komplett gesperrt, die Straßenmeisterei Alf beseitigte den Baum.