Archivierter Artikel vom 13.05.2017, 06:00 Uhr
Plus
Cochem/Pommern

Bahnarbeiten zwischen Cochem und Pommern: Lärm macht Anwohnern zu schaffen

In regelmäßigem Abstand ertönt ein lautes unangenehmes Geräusch entlang der Bahnstrecke zwischen Cochem und Pommern. Alle paar Meter leuchten dazu gelbe Warnleuchten auf. Die sogenannte Rottenwarnanlage kündigt den Bahnarbeitern einen herannahenden Zug an. Für sie ist es das Signal, sich von den Gleisen zu begeben, bis der Zug durchgefahren ist.

Von Christoph Bröder Lesezeit: 2 Minuten